News

Leading Role In New Opera In Den Haag

Leading Role In New Opera In Den Haag

16.11.2021

A few weeks ago rehearsals have started in Den Haag (Netherlands) for the world premiere of a very special opera: The opera that Bach never wrote. J. S. BACH - THE APOCALYPSE is a production of Opera2Day in cooperation with the Nederlandse Bachvereniging, one of the most acclaimed baroque orchestras worldwide. It tells the historical story of Jan van Leyden, who became a brutal leader of the rebaptist movement in the early 16th century in Münster, Germany. The music is based on Bach's original works and was recombined into a through-composed opera by the composer Panos Iliopoulos. I am very happy to announce that I will be singing the leading role of Jan van Leyden in this production which will be shown in leading theaters in the Netherlands and Belgium from January through March 2022. More information on www.opera2day.nl and soon here and on my social media accounts.

*****

Vor ein paar Wochen haben in Den Haag (Niederlande) die Proben für die Welturaufführung einer sehr speziellen Oper begonnen: Die Oper, die Bach nie geschrieben hat. J. S. BACH - THE APOCALYPSE wird von Opera2Day in Kooperation mit der Nederlandse Bachvereniging produziert, einem der weltweit anerkanntesten Barockorchester. Die Oper erzählt die historische Geschichte von Jan van Leyden, der zum brutalen Anführer der Wiedertäuferbewegung im Münster des frühen 16. Jahrhunderts geworden ist. Die Musik ist Bachs Originalwerken entnommen und wurde vom Komponisten Panos Iliopoulos zu einer durchkomponierten Oper vereint. Ich freue mich sehr bekanntgeben zu können, dass ich in dieser Produktion die Hauptrolle des Jan van Leyden singen werde. Das Stück wird in führenden Theatern der Niederlande und Belgien von Januar bis März 2022 gezeigt werden. Mehr Information auf www.opera2day.nl und bald hier und auf meinen Social Media Accounts.

Electric Erlkönig

Electric Erlkönig

30.10.2021

Do you know Franz Schubert's "Erlkönig" after the ballad by Johann Wolfgang von Goethe? It is one of the most famous german poems and also the song is very popular among the classical music scene. During spring 2021 two friends of mine and me played around with some favorite Schubert songs, using guitars. The first result of this collaboration called SCHUBERTLIED.SALON is this video that was released on YouTube today: The "Electric Erlkönig". We are very proud of this and I hope you like it! Follow us on Facebook or Instagram @schubertlied.salon to stay up to date!

*****

Kennst du Franz Schuberts "Erlkönig" nach der Ballade von Johann Wolfgang von Goethe? Es ist eines der bekanntesten deutschen Gedichte - und auch das Lied ist in der klassischen Musikszene sehr bekannt. Im Frühling 2021 begann ich mit zwei Freunden, auf zwei Gitarren mit einigen Schubertliedern zu experimentieren. Das erste Ergebnis dieser Zusammenarbeit namens Schubertlied.SALON ist nun heute auf YouTube erschienen: der Electric Erlkönig". Wir sind stolz auf das Ergebnis und ich hoffe, du magst es auch! Folgt @schubertlied.salon gerne auf Facebook oder Instagram!

New Website

New Website

15.8.2021

Welcome to my new website. Here you will find all information about my upcoming performances and record releases. Contact me directly or use the contact information of my agency Kulturkontor Artists Management. Feel free to also follow me on Facebook, Instagram and Youtube to stay up to date. Thanks!

*****

Willkommen auf meiner neuen Website. Hier finden Sie alle Informationen über kommende Auftritte und CD-Veröffentlichungen. Nehmen Sie gerne direkt Kontakt zu mir oder zu meiner Agentur Kulturkontor Artists Management auf. Abonnieren Sie gerne meine Kanäle auf Facebook, Instagram und YouTube für mehr. Danke!

Florian Sievers

Leading Role In New Opera In Den Haag

Leading Role In New Opera In Den Haag

16.11.2021

A few weeks ago rehearsals have started in Den Haag (Netherlands) for the world premiere of a very special opera: The opera that Bach never wrote. J. S. BACH - THE APOCALYPSE is a production of Opera2Day in cooperation with the Nederlandse Bachvereniging, one of the most acclaimed baroque orchestras worldwide. It tells the historical story of Jan van Leyden, who became a brutal leader of the rebaptist movement in the early 16th century in Münster, Germany. The music is based on Bach's original works and was recombined into a through-composed opera by the composer Panos Iliopoulos. I am very happy to announce that I will be singing the leading role of Jan van Leyden in this production which will be shown in leading theaters in the Netherlands and Belgium from January through March 2022. More information on www.opera2day.nl and soon here and on my social media accounts.

*****

Vor ein paar Wochen haben in Den Haag (Niederlande) die Proben für die Welturaufführung einer sehr speziellen Oper begonnen: Die Oper, die Bach nie geschrieben hat. J. S. BACH - THE APOCALYPSE wird von Opera2Day in Kooperation mit der Nederlandse Bachvereniging produziert, einem der weltweit anerkanntesten Barockorchester. Die Oper erzählt die historische Geschichte von Jan van Leyden, der zum brutalen Anführer der Wiedertäuferbewegung im Münster des frühen 16. Jahrhunderts geworden ist. Die Musik ist Bachs Originalwerken entnommen und wurde vom Komponisten Panos Iliopoulos zu einer durchkomponierten Oper vereint. Ich freue mich sehr bekanntgeben zu können, dass ich in dieser Produktion die Hauptrolle des Jan van Leyden singen werde. Das Stück wird in führenden Theatern der Niederlande und Belgien von Januar bis März 2022 gezeigt werden. Mehr Information auf www.opera2day.nl und bald hier und auf meinen Social Media Accounts.

About

Born in Hamburg, German tenor Florian Sievers studied voice with Berthold Schmid at the University of Music and Drama Felix Mendelssohn Bartholdy in Leipzig. His career sees him performing concerts regularly around Germany and on the international stage. 2019 he sang the evangelist part in Bach’s St. Matthew Passion with Jordi Savall in Barcelona, Versailles and in the Philharmonie de Paris. Besides singing concerts, he focuses on selected operatic productions and since 2019 he is a residence guest at Chemnitz Opera.

Der in Hamburg geborene Tenor Florian Sievers studierte Gesang bei Berthold Schmid in Leipzig und ist heute über die Landesgrenzen hinaus als Konzert- und Oratoriensolist gefragt. Unter Jordi Savall sang er 2019 den Evangelisten in Bachs Matthäuspassion und debütierte damit in Barcelona, Versailles und in der Philharmonie de Paris. Neben seiner Konzerttätigkeit widmet er sich erfolgreich szenischen Produktionen, unter anderem an der Oper Chemnitz, der er seit 2019 als Residenzgast verbunden ist.

Calendar

black close icon

J. S. Bach: Weihnachtsoratorium BWV 248 | Kantaten I-III | Flensburger Bachchor | Matthias Janz | Flensburg

Weiteres Konzert um 18:00 Uhr
Date:  
December 5, 2021
Start: 
3:53 pm
Location: 
Deutsches Haus Flensburg
Tickets

5

J. S. Bach: Weihnachtsoratorium BWV 248 | Kantaten I-III | Flensburger Bachchor | Matthias Janz | Flensburg

5.12.2021
 | 
Deutsches Haus Flensburg
more information
black close icon

J. S. Bach: Weihnachtsoratorium BWV 248 | Kantaten IV-VI | Flensburger Bachchor | Matthias Janz | Flensburg

Weiteres Konzert um 15:00 Uhr
Date:  
December 5, 2021
Start: 
6:00 pm
Location: 
Deutsches Haus Flensburg
Tickets

5

J. S. Bach: Weihnachtsoratorium BWV 248 | Kantaten IV-VI | Flensburger Bachchor | Matthias Janz | Flensburg

5.12.2021
 | 
Deutsches Haus Flensburg
more information
black close icon

J. S. Bach: Weihnachtsoratorium BWV 248 | Kantaten I-III | Berner Kammerchor | Jörg Ritter | Bern/Schweiz

Weiteres Konzert am 12.12. um 17:00 Uhr
Date:  
December 11, 2021
Start: 
8:00 pm
Location: 
Berner Münster
Tickets

11

J. S. Bach: Weihnachtsoratorium BWV 248 | Kantaten I-III | Berner Kammerchor | Jörg Ritter | Bern/Schweiz

11.12.2021
 | 
Berner Münster
more information
black close icon

J. S. Bach: Weihnachtsoratorium BWV 248 | Kantaten I-III | Berner Kammerchor | Jörg Ritter | Bern/Schweiz

Weiteres Konzert am 11.12. um 20:00 Uhr
Date:  
December 12, 2021
Start: 
5:00 pm
Location: 
Berner Münster
Tickets

12

J. S. Bach: Weihnachtsoratorium BWV 248 | Kantaten I-III | Berner Kammerchor | Jörg Ritter | Bern/Schweiz

12.12.2021
 | 
Berner Münster
more information
black close icon

J. S. Bach: Weihnachtsoratorium BWV 248 | Kantaten I-III | St. Johanniskantorei | Joachim Vogelsänger | Lüneburg

Weiteres Konzert am 19.12. um 20:00 Uhr
Date:  
December 18, 2021
Start: 
5:00 pm
Location: 
St. Johanniskirche Lüneburg
Tickets

18

J. S. Bach: Weihnachtsoratorium BWV 248 | Kantaten I-III | St. Johanniskantorei | Joachim Vogelsänger | Lüneburg

18.12.2021
 | 
St. Johanniskirche Lüneburg
more information

Media

F. Schubert: Erlkönig | Performed by Schubertlied.Salon
Baroque Solo Program | Lautten Compagney
J. S. Bach: Christmas Oratorio
G. Rossini: Petite Messe solennelle
white arrow leftwhite arrow right
J. S. Bach: Johannespassion 2nd Version 1725 (2020)

J. S. Bach: Johannespassion 2nd Version 1725 (2020)

Learn more
A. B. Marx: Mose (2020)

A. B. Marx: Mose (2020)

Learn more
Th. Selle: So frewe dich – Sacred Works (2021)

Th. Selle: So frewe dich – Sacred Works (2021)

Learn more
"Und unter den Solisten sind großartige Entdeckungen dabei: der brillante, äußerst kehlfertige, dabei blendend sauber intonierende Tenor Florian Sievers [...]."
Frankfurter Allgemeine Zeitung
"Tremendamente convincente el Evangelista de Florian Sievers"
Platea Magazine Barcelona
"Florian Sievers merkt man die Erfahrung im Umgang mit den Rezitativen an. Dieser kernig-lyrische Tenor hat seine Position gefunden, setzt Akzente, deren Ausdruckskraft das Orchester zur strafferen Akkordbildung antreibt."
Leipziger Volkszeitung
"Enfin, pas de grande Passion sans un grand Évangéliste, et dans ce rôle Florian Sievers force l’admiration, tant son récit est limpide et porté d’une manière figurée et distante à la fois."
Res Musica
"Nicht satthören mag man sich an seinem geschmeidig glänzenden Tenor, der zum empfindsamen wie eindringlichen Erzähler wird und über genügend Kondition verfügt, die Arien seines Kraft zehrenden Parts mit klangschöner Innigkeit zu füllen."
Leipziger Volkszeitung
arrow left white buttonarrow right white button

Contact

Agency
KulturKontor Regine Dierse | Artists Management
Papenhuder Str. 34 | 22087 Hamburg
Website:  kulturkontor.de
Presskit